LARQ Bottle – Fragen und Antworten (FAQs)

Wie funktioniert die LARQ Bottle?

Die LARQ Bottle nutzt eine patentierte Technologie, um Wasser und die Trinkflasche auf Knopfdruck durch UVC Strahlung zu reinigen. Die Flasche wird alle 4 Stunden intelligent eingeschaltet, um sowohl das Wasser, als auch die Flaschenoberfläche selbst zu reinigen. Das UVC Strahlung beseitigt biologische Verunreinigungen, indem es die DNA von Keimen, Bakterien und Vieren zerstört.

Was ist die UVC LED Technologie?

Die UVC LED Chips in der LARQ Bottle sind kleiner, energieeffizienter, weniger toxisch (denn Quecksilber-frei) und im Vergleich zur herkömmlichen Quecksilber-basierten UV-Technologien auch wirtschaftlicher. Die UVC Strahlungswellenlänge ist ein 280-Nanometer-Lichtspektrum, das hervorragend dazu geeignet ist, Bakterien und Keime abzutöten, kurz bevor sie sich ausbreiten können.

Wie groß ist die LARQ Bottle und wie viel wiegt sie?

Die LARQ Bottle besitzt ein Volumen von 525 ml. Die Höhe beträgt 243 mm, der Durchmesser beträgt 69 mm. Das Gewicht beträgt 368 Gramm.

Aus welchem Material besteht die LARQ Bottle?

Die QUARTZ Bottle besteht aus doppelwandigem, vakuumversiegelten, poliertem Edelstahl. Es ist BPA und Phthalate frei.

Wie oft muss man die Flasche austauschen?

Es gibt kein Verbrauchtsmaterial in der Flasche, da die UVC LED Technologie keinen Filteraustausch erfordert. Der Flaschendeckel wird aufgeladen und eine Ladung hält dann bis zu 2 Monate.

Muss man einen Filter wechsel?

Die UVC LED Technologie erfordert keinen Filterwechsel.

Wie aktiviert man die LARQ Bottle?

Man drückt die Flaschenkappe, um sie zu aktivieren und das Wasser wird in 60 Sekunden gereinigt.

Kann die LARQ Bottle Wasser kalt oder heiß halten?

Ja, die LARQ Bottle hält kaltes Wasser bis zu 24 Stunden kalt oder heißes Wasser bis zu 12 Stunden heiß.

Entfernt die LARQ Bottle auch Schwermetalle oder Fluorid?

Nein, tut sie nicht, aber sie beseitigt 99,9999% der schädlichen Bakterien und Viren und hält die Trinkflasche auch frei von geruchsbildenden Keimen.

Wie wird die LARQ Bottle gereinigt?

Die LARQ Bottle ist 10.000 Mal hygienischer als eine normale Mehrwegflasche. Die Flasche muss fast nie gereinigt werden, wenn sie für Wasser verwendet wird. Möglicherweise muss die Flasche gereinigt, wenn sie für andere Flüssigkeiten als Wasser verwendet wird. Für die Reinigung wird eine schonende Handwäsche mit Seife und warmem Wasser empfohlen.

Können außer Wasser auch andere Getränke in die Flasche eingefüllt werden?

Ja, das können man, aber die LARQ Bottle ist als selbstreinigende Flasche für Wasser konzipiert. Wenn zuckerhaltige Getränke oder Kaffee hineingeben werden, sollte die Flasche danach von Hand gewaschen werden.

Was passiert mit dem gefilterten Mikroorganismen?

Die UVC LED bricht die Bakterien-DNA auf, so dass diese zu einem unschädlichen organischen Material wird. Die Flasche schaltet sich automatisch alle 4 Stunden ein – Bakterien oder Keime haben keine Chance, sich zu entwickeln.

Ist die LARQ Camping geeignet?

Die LARQ Bottle ist für den täglichen Gebrauch und fürs Camping konzipiert. Es gibt einen „Adventure Mode“, um den UVC LEDs zusätzliche Power zu geben, wenn man ins Ausland oder ins Hinterland reist.

Wie sauber muss das Wasser sein, bevor man es in die LARQ Bottle einfüllt?

Das Wasser sollte für das Auge klar und ohne Trübstoffe oder Sedimente sein.

In welchen Farben gibt es die LARQ Bottle?

  • Obsidian Schwarz/ Obsidian Black
  • Monaco Blau/ Monaco Blue
  • Meerminze/ Seaside Mint
  • Himalaya Pink/ Himalayan Pink
  • Granitweiß/ Granite White

Wurde die LARQ Flasche getestet?

Die UVC LED Technologie in der LARQ Bottle wurde von unabhängigen Laboren getestet und die Wirksamkeit der LARQ Bottle gegen verschiedene Keime, einschließlich E.coli, Salmonellen, Staphylokokken und MRSA nachgewiesen.

Wo wird die LARQ Bottle hergestellt?

Die UVC LEDs werden in den USA hergestellt, und die Flasche wurde im Silicon Valley entworfen und wird in Asien hergestellt.

Wie oft muss der Akku geladen werden und woran erkannt man das?

Eine Akku-Ladung hält bis zu 2 Monate. Die Batteriestandsanzeige lässt einen erkennen wann der Moment gekommen ist, um die Flasche aufzuladen.

Wie erreicht die UVC LED den Flaschenhals?

Das innere der Oberfläche der LARQ Bottle besteht aus poliertem Edelstahl, der das UVC LED Licht reflektiert und die Desinfektionsstrahlen in die Ecken des Halses leitet. Natürlich werden der Rand oder die Gewinde und die Außenseite der Flasche nicht mit UVC Licht bestrahlt, daher wird empfohlen, die Öffnung von Zeit zu Zeit von Hand zu waschen (sowohl innen als auch außen).

Wie lange hält die UVC Einheit?

Die UVC LED selbst ist für mehr als 100.000 Zyklen (an/aus) ausgelegt und damit viel robuster als die weit verbreiteten Quecksilber-basierten UVC Leuchtmittel.

Wo befindet sich das USB-Ladegerät?

Es befindet sich am Rand der Kappe und ist wasserdicht nach IPX-Standard.

Beeinflusst das die UVC Strahlung den Geschmack des Wassers?

Das UVC Licht entfernt keine gelösten Mineralien aus dem Wasser, so dass es den Geschmack des Wassers nicht verändert. Es verbessert jedoch die Geschmackserlebnis  des Trinkens aus der Flasche, weil es die unangenehmen Gerüche der Flasche entfernt und eine weitere Kontamination des Wassers in der Flasche vermeidet.