Aquarium Innenfilter mit UVC – CUP 807

Innenfilter mit UVC CUP 807 gegen grünes Wasser im Aquarium, UVC Klärer, UV Klärer

Der CUP 807 Innenfilter inkl. 7 Watt UVC Klärer unterscheidet sich von seinem kleineren 5 Watt-Bruder durch zwei Eigenschaften: der stärkeren UVC Lampe (7 statt 5 Watt) und, dass ist interessant, der um 3 cm kleineren Höhe. Sonst gilt auch für den CUP 80, er verbindet mehrere Funktionen in einem Gerät: 1. die mechanische und biologische Filterung des Aquariumwassers durch eine (kleinvolumige) Schaumstoffmatte und einer Kammer mit Aktivkohle Kugeln, 2. die Durchlüftung des Aquariumwassers und 3. die Entkeimung des Aquariumwassers durch den eingebauten UV-Klärer. Die CUP Innenfilter verwenden klassische UVC Lampen mit eine Vier-Pin Sockel 4P SE T5 (weiße Fassung), die sich mit einem Schalter (blau) nach Bedarf an- und ausschalten lässt. Der CUP-Innenfilter wird mit drei Saugnäpfen im Aquarium an die Scheibe gedrückt und befestigt, die maximale Förderhöhe beträgt 70 Zentimeter. Das Ausströhmungsrohr lässt sich bis zu 90° schwenken. Der Filter ist sehr leise und hat eine Leistungsaufnahme von 16 Watt. Mit im Lieferumfang enthalten ist eine Frischluftzufuhr, mit der man Sauerstoff in das Aquarium pumpen kann. Die Ansaugöffnungen sind als Schlitze bewusst sehr klein gehalten, damit Garnelen und Kleinfische nicht in den Filter gezogen werden. Die Achse des Rotors besteht aus Edelstahl und ist sehr robust. Das Modell CUP 807 ist für den Einsatz im Süßwasseraquarium, als auch im Meerwasseraquarium bis 500 Liter geeignet, die Abmessungen betragen 7,6 cm x 9,0 cm x 26,0 cm.

Hier bestellen  EUR 35,90

Zum Artikel „Die 12 besten Innenfilter mit UVC“

Advertisements