Braunalgen im Teich

Braunalgen im Teich wachsen oft an den Teichwänden. Braunalgen benötigen sehr wenige Nährstoffe und heften sich mit Kalzium an die Wände des Teiches. Braunalgen benötigen wenig Licht und können in tieferen Wasserschichten leben.

Braunalgen im Teich entfernen

Braunalgen im Teich können mit folgenden Maßnahmen beseitigt werden:

  • Ausreichende Ausleuchtung, zwischen 8-10 Stunden täglich.
  • Abgestorbene Pflanzenteile entfernen.
  • Schnell wachsende Wasserpflanzen einsetzen.
  • pH-Wert des Teichwassers testen, bei Werten von pH 9 bis pH 10, CO2 zufügen, alternativ Torf in den Filter geben.

In einem funktionierenden Teich-Ökosystem sollte der pH-Wert morgens relativ niedrig bei pH 7-8 und abends relativ hoch bei pH 8-9 liegen. unter diesen Bedingungen werden die Pflanzen gut wachsen und das Wasser wird klar werden.

Advertisements