Installation / Einbau UV-Klärer als Bypass mit Aussenfilter und Pumpe

Grundsätzlich empfehlen wir den Einbau eines UV-Klärers direkt in den Wasserkreislauf des Aquariums. Unter Aquarianern wird aber auch immer wieder die Installation als sogenannter Bypass diskutiert, z.B. wenn die bereits verwendete Pumpe des Aussenfilters so stark ist, dass die zulässige Durchlassmenge  in Liter pro Stunde (l/h) des UV-Klärers überschritten werden würde und ein Bypass die Zuleitung minimieren könnte, ohne eine zweite, zusätzliche Pumpe für den UV-Klärer anschaffen zu müssen.

Die folgende Abbildung beschreibt, wie ein derartiger Einbau eines UV-Klärers als Bypass aussieht und welche Vor- und Nachteile es hier gibt.

UV Klärer - Einbau als Bypass mit Aussenfilter und Pumpe
UV Klärer – Einbau als Bypass mit Aussenfilter und Pumpe

War dieser Artikel für Sie hilfreich? Wir freuen uns über Ihre Kommentare!

Zurück zur Startseite

2 Gedanken zu “Installation / Einbau UV-Klärer als Bypass mit Aussenfilter und Pumpe

  1. Der Punkt „zusätzlicher sichtbarer Einlass im Aquarium “ ist nicht ganz richtig.
    Ich kann den UVC Filter auch ohne den zweiten Auslauf im Becken im Bypass betreiben.

    Einfach ein zweites Y Verteiler Stück anschließen und zur Regelung der Durchflussgeschwindigkeit ein Kugelbahn zwischen die beiden Y Stücke. Also das ganze sieht dann so aus. Schlauch vom Filter kommt auf das erste Y Stück.

    Dann kommt der Kugelbahn, von dem geht es auf ein weiteres Y Stück, und von ihm aus geht es wie gewohnt ins Becken. An den zwei Y Stücken wird dann der UVC Klärer angeschlossen.

    Mit dem Kugelbahn zwischen den Y Stücken reduziert ich jetzt den Durchfluss welcher direkt ohne Umwege ins Becken fließen würde. Da der Filter aber immer gleich stark pumpt, wird das Wasser nun mehr durch den UVC Klärer geleitet. Mit diesem Kugelhahn kann ich jetzt zu einem gewissen Grad die Durchflussgeschwindigkeit des UVC Klärers Steuern.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s